Amtsbotenbeiträge - Schuljahr 2017/18

KW 40

Den Kindern ein Vorbild?

 

Zur Mittagszeit in Wemding. Zwei Schulkinder warten an der roten Fußgängerampel auf das Grünsignal. Zwei Erwachsene jedoch überqueren ca. zwei Meter von derselben Ampel entfernt ungeachtet des fließenden Verkehrs die Fahrbahn. Die beiden Kinder bleiben trotzdem stehen – zum Glück! Eigentlich heißt es: „Nur bei Grün – den Kindern ein Vorbild!“, hier könnte man wohl eher sagen: „Nur bei Grün – den Erwachsenen ein Vorbild!“. Wir sollten uns in Erinnerung rufen, dass Kinder sich am Verhalten der „Großen“ orientieren und sich dadurch in Lebensgefahr begeben könnten. Außerdem greift an Fußgängerampeln bekanntermaßen häufig der sogenannte „auslösende Effekt“: Wenn einer geht, reagieren alle und laufen los. Halten wir uns also an die Regeln im Straßenverkehr - zu unserer eigenen Sicherheit und zum Schutze unserer Kinder!

 

Juniorwahl an der Leonhart- Fuchs-Mittelschule

 

Am 15.09.2017 hatten die Schüler der 9. und 10. Klassen der Leonhart-Fuchs-Mittelschule die Möglichkeit an der Juniorwahl teilzunehmen. Diese Wahl soll die politische Meinung der Jugendlichen erfassen und ihr Interesse für Wahlen wecken.

Im Unterricht informierten sich die Schüler über die Vorstellungen der zur Wahl stehenden Parteien und über die Kandidaten aus dem Wahlkreis Donau-Ries. Mit Hilfe des Wahl-O-Mats konnten sie herausfinden, welche Parteien am ehesten ihre Meinung vertreten.

Am Wahltag mussten sie ihre Wahlbenachrichtigungen vorlegen.  Drei  Schüler der 10. Klassen waren als Wahlhelfer aktiv und kontrollierten, ob der entsprechende Schüler auf der Wahlliste stand. Sie händigten die Stimmzettel aus und wiesen die Schüler noch einmal darauf hin, wie gewählt wird. Mit der Erststimme wählt man einen  Direktkandidaten aus dem Wahlkreis, mit der Zweitstimme eine Partei. Wer mehr als zwei Kreuze setzt, macht seinen Stimmzettel ungültig.

Jetzt konnten die Schüler einzeln in die Wahlkabine. Sie gaben dort ihre Stimmen ab und warfen den gefalteten Zettel in die Wahlurne.

Am Ende wurden von den Wahlhelfern die Stimmen ausgezählt und  von den Lehrern elektronisch nach Berlin übermittelt. Am Wahltag, dem 24.09.2017, kann das Ergebnis  ab 18 Uhr unter www.juniorwahl.de/bundestagswahl-2017.html  abgefragt werden.

Für uns Schüler war es sehr informativ und eine gute Vorbereitung auf die nächste Bundestagswahl in vier Jahren, wo wir schon alle 18 sind und wählen dürfen.

KW 39

Positive Lernatmosphäre wichtig

 

Zuhause wie in der Schule ist das Lernen von Stimmungen abhängig. Wer erfolgreich lernen will, darf keine Abwehrhaltung entwickeln und auch keine Angst haben. Eine positive Atmosphäre ist für Lernerfolg und Wohlbefinden eines Schülers von großer Bedeutung. Gelerntes bleibt dauerhaft mit der jeweiligen Lernatmosphäre verbunden. Das gilt für das Elternhaus wie fürs Klassenzimmer.

 

 

Ihre Initiative „Erzieher helfen Erziehern“

KW 38

Tiefstehende Sonne

 

Zweimal jährlich – einmal im Frühjahr und einmal im Herbst – fällt der Sonnenaufgang mit der Zeit des Schulweges zusammen. Jetzt ist es wieder so weit. Die schräg einfallenden Sonnenstrahlen können sowohl Autofahrer wie auch Fußgänger erheblich blenden. Oft kann man im Gegenlicht zunächst gar nichts erkennen. Man muss sich mit der Hand die Augen abschirmen, um etwas sehen zu können. Besondere Aufmerksamkeit ist geboten. Für Autos heißt es, den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Fußgänger sollten eine Straße erst dann überqueren, wenn sie sich sicher sind, dass kein Auto übersehen wird.

 

Ihre Initiative „Erzieher helfen Erziehern“

KW 37

Vorankündigung:

 

Der 1. allgemeine Elternabend an der Leonhart-Fuchs-Grund- und Mittelschule findet am Montag, den 25. September 2017 um 19 Uhr in der Grundschulturnhalle statt.

Ich bitte darum, dass sich möglichst alle Eltern den Termin vormerken  und sich an diesem Abend Zeit nehmen.

Eine Einladung und genauere Informationen erfolgen, sobald die Absprache mit dem jetzigen Elternbeirat stattgefunden hat.

Wie im letzten Jahr werden an diesem Tag ein Elternbeirat für die Grundschule und ein Elternbeirat für die Mittelschule unabhängig von den Klassenelternsprechern gewählt.

Ich würde mich freuen, wenn wir in beiden Elternbeiräten nahe an die Höchstgrenze von 12 Mitgliedern des Elternbeirats kommen würden damit das elterliche Engagement für unsere Schule widergespiegelt wird.

Wahlvorschläge können Sie auf der Bestätigung des kommenden Elternbriefes abgeben.

Die Klassenelternsprecherwahl findet wie gewohnt im Anschluss an den allgemeinen Teil im Klassenzimmer statt. Es wäre erfreulich, wenn sich in jeder Klasse ein Klassenelternsprecher und ein  Stellvertreter finden würde.

KW 36

Sicherer Schulweg

 

Insbesondere in den ersten Schulwochen sollten Grundschulkinder –  natürlich die Erstklässler in erster Linie  – auf ihrem Schulweg begleitet werden. So können sie auf Gefahren und gefährliche Straßenübergänge hingewiesen werden. Außerdem sollte dabei immer der gleiche Weg „eingeschliffen“ werden, damit Kinder – im Falle, dass sie sich „verbummeln“ - schnell gefunden werden können.

Um Eltern beim Schulweg zu entlasten, bietet sich das Modell „walking bus“ an:

Eltern wechseln sich als „Führungspersonen“ ab. Sie holen das  Kind mit dem weitesten Schulweg ab. Nach und nach  gesellen sich auf einer festgelegten Strecke andere Kinder des gleichen Schulweges dazu. So kommen die Kinder in der ersten Zeit begleitet sicher in die Schule. Erst wenn der Weg eingeprägt ist, sollten die Kinder alleine laufen.

Das Bringen mit dem Auto ist keine Alternative, denn Bewegung tut Kindern in jedem Fall gut. Das Elterntaxi ist aus vielerlei Gründen, wie vielen Presseberichten zu entnehmen ist, eigentlich verpönt.

 

Ihre Initiative „Erzieher helfen Erziehern“

Schulbeginn

Leonhart-Fuchs-Grund-und Mittelschule Wemding

 

 

Schulanfang an der Leonhart-Fuchs-Grundschule und Mittelschule Wemding

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

 

nachfolgend erhalten Sie einige Informationen für den Schulbeginn des Schuljahres 2017/18.

 

Schulbeginn

 

Der Unterricht beginnt für alle Schülerinnen und Schüler am Dienstag, 12. September 2017. Für die 2. bis 10. Klassen beginnt der Unterricht um 8:10 Uhr. Einlass ins Schulhaus ist um 7:55 Uhr.

 

Treffpunkte am ersten Schultag

 

Alle Schüler suchen ihr jeweiliges Klassenzimmer auf (E 11 – E23 im Erdgeschoss / Zimmer 100 – 127 im 1. Stock / Zimmer 200 bis 229 im 2. Stock – siehe Klassenverteilung bzw. Stecktafel im Eingangsbereich).

 

Schulbeginn für die Schulanfänger

 

Die ABC-Schützen und ihre Eltern treffen sich am Dienstag, 12.09.2017, um 09:00 Uhr mit Schulranzen und ihrer Schultüte in der Aula im 2. Stock der Leonhart-Fuchs-Schule. Dort erfolgt die Begrüßung durch die Schulleitung und die zweiten Klassen. Anschließend begeben sich die Schulneulinge mit ihren Eltern und den Lehrkräften Frau Gerlinde Kammann 1a und Frau Martina Schmidt 1b in die Klassenzimmer.

 

Nach 10 Minuten versammeln sich die Eltern wieder in der Aula. Dort erhalten sie Kurzhinweise durch den Schulleiter. Die Mitarbeiter von Hort und Kindertagesstätten stellen ihre Betreuungsmöglichkeiten für Schulkinder vor. Um 10:45 Uhr gehen die Lehrer mit den Schülern und Eltern zum ökumenischen Anfangsgottesdienst in die Stadtpfarrkirche St. Emmeram. Zwischen 12:00 und 13:30 Uhr bietet die Sparkasse eine kostenlose Fotoaktion für die ABC-Schützen an.

 

Am Donnerstag, 14.09.17 findet für alle Schulanfänger um 11:00 Uhr ein Schulbustraining statt. Der Unterricht endet danach um ca. 12:20 Uhr

 

Der Schulfotograf kommt am Freitag, 15.09.2017 zu den Erstklässlern. Deshalb werden die ABC-Schützen gebeten, ihre Schultüte an diesem Schultag nochmals mitzubringen. Zum Kauf der Fotos besteht keine Verpflichtung.

 

Klassenverteilung für das Schuljahr 2017/18

 

Klasse            Lehrkraft                               Raum

 

1a                    Kammann, Gerlinde               227

1b                   Schmidt, Martina                   225

2a                    Felsenstein, Felizitas              207

2b                   Dirr, Claudia                          205

3a                    Stephan, Philipp                     211

3b                   Dr. Geisenberger, Jürgen       217

4a                    Niewiera, Valerie                   223

4b                   Galgenmüller, Verena 213

 

5a                    Bayer, Christine                     123

5b                   Roth, Lisa                              122

6                     Zech-Hoinle, Gertrud             126

7                     Venzke, Verena                     112

7M                  Müller, Antje                         124

8                     Reichherzer, Bernhard           E 21

8M                  Migotto, Karin                       E22

9M                  Stoupa, Bernd                        E23

9                     Tutsch, Christian                    E11

10aM              Luibl, Maria                           105

10bM              Schreiber, Georg                    127

 

 

 

Schulanfangsgottesdienste

 

Klassen 2 – 4             Mittwoch, 13.09.17, um 09:30 Uhr in der Stadtpfarrkirche

Klassen 5 – 10           Mittwoch, 13.09.17, um 09:30 Uhr in der Christuskirche

 

 

Unterrichtszeiten in der ersten Schulwoche

 

Am Dienstag und Mittwoch ist Klassenleiterunterricht. Der Unterricht endet an diesen beiden Tagen um 12:20 Uhr, jedoch für die Erstklässler bereits um 11:35 Uhr.

Ab Donnerstag läuft der stundenplanmäßige Unterricht.

 

 

Öffnung des Schulhauses

 

Die Haustüre der Schule bleibt während der vormittäglichen Unterrichtszeit geschlossen, nur in der Vorviertelstunde (7:55 – 8:10 Uhr) und während der Pause (10:25 – 10:50 Uhr) wird sie geöffnet sein.

 

Homepage:

 

Aktuelle Informationen und Termine können Sie jederzeit auch unserer

Homepage www.l-fuchs-ms.de entnehmen.

 

Für das kommende Schuljahr wünschen wir allen Schülerinnen, Schülern und Eltern viel Erfolg.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

gez.                                                               gez.

Dr. Erwin Nagl, Rektor                                 Karin Migotto, Konrektorin

Leonhart-Fuchs-Schule

 

Telefon

09092 90233

Fax

09092 90234

Mail

info@l-fuchs-ms.de

info@l-fuchs-gs.de


Unsere Sekretariatszeiten

 

Mo 07:30 - 12:00

Di  07:30 - 12:00

     14:30 - 16:00

Mi  07:30 - 12:00

Do 07:30 - 12:00

     14:30 - 16:00

Fr  07:30 - 12:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leonhart - Fuchs - Mittelschule Wemding